Seiteninhalt

Aktuelles

Abschlussberatung am 09.09.2015

Mit der Übung am 14.06.2014 konnte die letzte konkrete Maßnahme im Projekt „Aufbau eines gemeinsamen deutsch-polnischen Systems zur Bekämpfung großflächiger Verunreinigungen auf der Oder sowie zur Bekämpfung sonstiger Ereignisse im grenznahen Raum“ erfolgreich abgeschlossen werden. Das erdachte System hat sich als funktionsfähig erwiesen, um in einem Havariefall die Ausbreitung von Schadstoffen weiter stromabwärts zu verhindern. Für die Projektpartner war damit jedoch lange noch nicht Schluss. Schließlich galt es noch, die Übung auszuwerten und die gewonnene Erkenntnis so weit wie möglich umzusetzen.

Sämtliche Erfahrungswerte sind letztendlich in die im Rahmen des Projektes entstandene und gemeinsam erarbeitete Konzeption zur „Abwehr einer Gewässerverschmutzung auf der Oder“ eingeflossen. Somit sind die drei Projektpartner nun für ein entsprechendes Ereignis gut vorbereitet.

Die im Rahmen des Projektes beschaffte Technik ist ausdrücklich nicht nur für das Szenario einer Gewässerverunreinigung sondern generell zur Gefahrenabwehr im grenznahen Raum vorgesehen. Somit konnte das Niveau der ökologischen Sicherheit für die Bewohner der Landkreis Uckermark, Barnim und Gryfino durch die Schaffung eines Systems zur Umweltgefahrenabwehr, zur Folgenbekämpfung von ernsten Industriehavarien, zur Bekämpfung von Naturkatastrophen und von großflächigen Waldbränden deutlich gesteigert werden.

Die intensive gemeinsame Zusammenarbeit der drei Projektpartner hat darüber hinaus zu einer deutliches Stärkung des Gemeinschaftsgefühls geführt, die zu einer dauerhaften Zusammenarbeit im Bereich der Gefahrenabwehr im grenznahen Raum, vor allem mit dem polnischen Projektpartner, führen wird.

Galerie

Highslide JS
Bild zum Projekt »Aufbau eines gemeinsamen deutsch-polnischen Systems zur Bekämpfung großflächiger Verunreinigungen auf der Oder sowie zur Bekämpfung sonstiger Ereignisse im grenznahen Raum«
Highslide JS
Bild zum Projekt »Aufbau eines gemeinsamen deutsch-polnischen Systems zur Bekämpfung großflächiger Verunreinigungen auf der Oder sowie zur Bekämpfung sonstiger Ereignisse im grenznahen Raum«
Highslide JS
Bild zum Projekt »Aufbau eines gemeinsamen deutsch-polnischen Systems zur Bekämpfung großflächiger Verunreinigungen auf der Oder sowie zur Bekämpfung sonstiger Ereignisse im grenznahen Raum«

Highslide JS
Bild zum Projekt »Aufbau eines gemeinsamen deutsch-polnischen Systems zur Bekämpfung großflächiger Verunreinigungen auf der Oder sowie zur Bekämpfung sonstiger Ereignisse im grenznahen Raum«

Interreg IV a Slogan

INTERREG IV A - Logo